Wie bereits berichtet, erhielt unsere 2. Mannschaft eine unerwartete Chance, durche Relegationsspiele doch noch in die 2. Bundesliga aufzusteigen.

Und so machte sich die Mannschaft mit Reiner Wirsbitzki, Dieter Johns, Marc Vogt und Dennis Zimmermann sowie zahlreichen Fans des Vereins am frühen Sonntagmorgen des 23.Juni 2019 auf den Weg nach Alzey.

Dort warteten die Relegationsgegner, BC Aalen und PBC Schwerte 2.

Nach der kurzen Auslosung stand fest, dass unsere Mannschaft im ersten Spiel auf Aalen trifft. Dieter im 14.1 dominierte von Anfang an seinen Gegner, Reiner hingegen tat sich im 8-Ball gegen einen stark aufspielenden Gegner lange Zeit schwer, Dennis ging im 9-Ball , genauso wie Marc im 10-Ball, sehr konzentriert in die Begegnung.

Und so konnte man am Ende den ersten und sehr wichtigen 4:0 Sieg feiern.

Nun ging es gegen Schwerte schon um den tatsächlichen Aufstieg. Unsere Mannschaft spielte in der gleichen Aufstellung wie gegen Aalen. Reiner und Dennis gewannen recht schnell ihre Spiele im 8-/9-Ball und so war die halbe Miete bereits eingefahren. Die Gegner von Dieter und Marc leisteten zumindest am Beginn der Begegnungen harten Widerstand. Dieter verlor sein 14.1, doch konnte Marc seine 10-Ball Partie erfolgreich gestalten. Und so hieß es am Ende: "Set, Match und Aufstieg in die 2. Bundesliga für den 1. PBC Hürth-Berrenrath"

An dieser Stelle ein ausdrückliches "DANKESCHÖN" für die tollen Gastgeber des PBC Alzey!

Wir gratulieren unseren Mannschaft sehr herzlich zum Aufstieg!!!

Und so hat unser Verein auch im nächsten Jahr wieder eine 2. Liga- und eine Regionalligamannschaft!!!